27. GERRY WEBER OPEN  15. – 23. Juni 2019

GERRY WEBER TICKET CENTER 05201 81 80 Mo. bis Fr. 9–18 und Sa. 9–13 Uhr

Halbfinalbegegnungen im Doppel sind komplett

Zverev-Brüder treffen auf Titelverteidiger Klaasen/Ram

Das deutsche Doppel Mischa Zverev und Alexander Zverev spielen gegen die an Nummer zwei gesetzten Raven Klaasen und Rajeev Ram. Die Vorjahressieger setzten sich in drei Sätzen  gegen Andre Bergemann und Tim Pütz durch. In einem engen Duell, das im Matchtiebreak entschieden werden musste, hieß es am Ende 6:7(7), 7:6(5), 10:5 für Klaasen/Ram. Das Duo könnten bei den 25. GERRY WEBER OPEN den Titel-Hattrick schaffen.

Ebenfalls den Sprung ins Halbfinale haben die an Nummer eins gesetzten Lukasz Kubot und Marcelo Melo geschafft. Gegen Roberto Bautista Agut und David Ferrer gewannen sie deutlich mit 6:1, 6:4. In der nächsten Runde trifft das Spitzen-Duo auf Fabrice Martin und Alberto Ramos-Vinolas. Martin/Ramos-Vinolas siegten im Viertelfinale mit 7:6(7), 6:3 gegen Jean-Julian Rojer und Horia Tecau.

Raven Klaasen (links) und Rajeev Ram könnten den ersten Titel-Hattrick im Doppel schaffen. FOTO:GERRY WEBER OPEN_KET